Spezialprogramm für Beckenbodentraining

Unsere Beckenbodenmuskulatur hat sowohl bei Frauen als auch bei Männern drei entscheidende Funktionen: Sie kontrolliert die Ausscheidungsorgane, stützt die inneren Organe sowie den Rücken und hat Einfluss auf eine zufriedenstellende Sexualität.

Probleme wie Rückenschmerzen, Inkontinenz und Beschwerden der Harnröhre, Prostata, Gebärmutter, Darm sowie in der Sexualität können z.B. von einer schwachen Beckenbodenmuskulatur kommen.

Mit unserem progesund Spezialprogramm für den Beckenboden nähern wir uns diesen Themen sehr behutsam. Unter therapeutischer Anleitung üben wir die An-und Entspannung der Beckenbodenmuskulatur und trainieren an unserer Beckenbodenmaschine gezielt Ihre Beckenbodenmuskulatur und die rumpfstabiliserenden Muskelgruppen.

Die Vorteile und Ziele des Programms im Überblick

  • Spezielle Beckenbodenmaschine, die die Kontraktion der Beckenboden-muskulatur über einen Bildschirm zur Erfolgskontrolle abbildet
  • Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur allgemein sowie während und nach der Schwangerschaft
  • Mehr Lebensqualität durch Verbesserung der Beschwerden bzw. Vorbeugung bei Rückenschmerzen, Inkontinenz oder beginnender Inkontinenz, Prostata-erkrankungen, Blasen- und Gebärmuttersenkung
  • Ausgeglichenere Sexualität

Jetzt starten!

Werden Sie Ihr eigener Gesundheitsmanager!
Kommen Sie zu uns ins Postcarré.