Spezialprogramm für Beckenbodentraining

Mit unserem progesund Beckenbodentraining nähern wir uns täglich mit unseren Kunden behutsam folgenden Themen:

  • Prostatavergrößerungen
  • Inkontinernz und Beschwerden an der Harnröhre
  • Blasen-und Gebärmutterabsenkungen
  • Rückenschmerzen

Gezieltes Training der Beckenbodenmuskulatur

Unter therapeutischer Anleitung üben wir die An- und Entspannung Ihrer Beckenbodenmuskulatur. Dazu trainieren wir an einer speziellen Beckenbodenmaschine.

Wie geht das?

Auf der Sitzfläche der Maschine ist eine Sensor eingearbeitet, der die Kontraktionen Ihrer Beckenbodenmuskulatur aufnimmt und auf einen Bildschirm überträgt. So können Sie beim Training als Erfolgskontrolle jederzeit nachvollziehen, ob Ihre Muskulatur sich mehr oder weniger anspannt. Im Anschluss trainieren Sie noch Ihre rumpfstabiliserenden Muskelgruppen mit dazu.

Die Vorteile und Ziele des Programms im Überblick

  • Spezielle Beckenbodenmaschine, die die Kontraktion der Beckenbodenmuskulatur über einen Bildschirm zur Erfolgskontrolle abbildet
  • Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur allgemein sowie während und nach der Schwangerschaft
  • Mehr Lebensqualität durch Verbesserung der Beschwerden bzw. Vorbeugung bei Rückenschmerzen, Inkontinenz oder beginnender Inkontinenz, Prostata-erkrankungen, Blasen- und Gebärmuttersenkung
  • Ausgeglichenere Sexualität

Jetzt starten!

Werden Sie Ihr eigener Gesundheitsmanager!
Kommen Sie zu uns ins Postcarré.